Anzeige

Sport

Einiges läuft schief

22.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Günter Lidwin, Aichtal Zum Thema: Schafft der VfB wieder die späte Rettung? Der VfB kämpft wie jedes Jahr wieder mal um den Klassenerhalt. Wurde die Mannschaft bisher von den treuen Fans noch unterstützt, scheint nach dem Spiel gegen Augsburg die Stimmung zu kippen. Wenn man das hammerharte Restprogramm sieht, ist es fraglich, ob die Rettung noch gelingt. Auch unter Trainer Kramny ist es nicht besser geworden. Ob er in der neuen Saison noch beim VfB eine Zukunft hat, muss man bezweifeln. Auch die zweite Mannschaft wird, wie es aussieht, den Gang in die Regionalliga antreten. Man kommt zu dem Schluss, dass einiges schief läuft bei dem Traditionsverein.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten