Sport

Einige Podestplätze

17.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: 12. internationaler Zwing Cup

Der Judoverein Nürtingen war beim zwölften internationalen Zwing Cup in Landau (Pfalz) in den drei Altersklassen U 13, U 15 und U 17 erfolgreich.

Sina Kirchmaier kämpfte sich in der U 13 bis 40 Kilogramm bis ins Halbfinale, unterlag dort unglücklich, aber sicherte sich danach im Kampf um Platz drei per Armhebel die Bronzemedaille. Jason Wolfer verlor in seinem ersten Jahr der U 17 (bis Kilo) seinen ersten Kampf wegen einer Unaufmerksamkeit. Die anschließenden Kämpfe sicherte er sich souverän, und brachte am Ende noch den dritten Platz nach Hause. In der am stärksten besetzten Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm gingen für den JVN Simeon Kazmaier und Max Kirchmaier an den Start. Nach zwei Siegen und zwei Niederlagen wurde Kirchmaier Neunter, für Kazmaier reichte es nicht für eine Platzierung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nürtinger Nachwuchs sahnt in Köln ab

Rudern: RC ergattert sieben Siege bei der größten deutschen Juniorenregatta auf dem Frühlinger See

Die Junioren des Ruderclubs Nürtingen zeigen weiter starke Leistungen bei den großen Regatten in Deutschland. Auf dem Fühlinger See bei Köln traf sich vergangenes Wochenende alles, was Rang und Namen hat…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten