Anzeige

Sport

Effinger auf Platz eins

26.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Juniors-Cup in Albstadt

Beim dritten Lauf zum Alb-Gold-Juniors-Cup im Rahmen des Weltcups in Albstadt sicherten sich die Mountainbiker aus der Region einmal mehr zahlreiche Podestplätze. Vorab Luca Effinger vom SV Reudern, der sich mit einer starken Leistung bei der neuen Wettkampfform „Short Race“ in der Altersklasse U 17 den ersten Platz vor Louis Krauss vom TSV Neckartenzlingen auf Rang zwei sicherte. Fünfter auf dem technisch einfach gehaltenen Rundkurs mit wenigen Höhenmetern, bei dem vor allem Kondition und Taktik zählten, wurde Krauss’ Teamkollege Paul Geigle. In der weiblichen U 17 waren es Alexa Fuchs vom SV Reudern und Sina Schäfer vom TSV Neckartenzlingen, die nach dem Rennen auf der Profi-Strecke auf dem Podest neben Puck Pieterse (Niederlanden) standen und sich über Platz zwei und Platz drei freuen durften. jo

Die weiteren Platzierungen:

U 15 männlich: 3. Luis Oßwald, 4. Daniel Schmid, 5. Tim Ruge (alle SV Reudern), 8. Luis Baumeister (SC Unterensingen).

U 13 männlich: 3. Theo Hossinger, 4. Linus Bauer, 6. Leo Pangerl, 8. Patrick Feige, 9. Lennart Dube (alle SV Reudern).

U 13 weiblich: 5. Pia Pflüger, 7. Patricia Hafer, 8. Johanna Luise Schiebe (alle SV Reudern)

U 11 weiblich: 2. Nelly Pflüger (SV Reudern).

U 9 männlich: 2. Collin Rieß (TSV Neckartenzlingen), 3. Felix Unger (SV Reudern), 7. Anton Pohl (TSV Neckartenzlingen), 8. Mireno Molter (SV Reudern).

Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten