Sport

Dritter Sieg in Serie

28.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Drittes Verbandspiel, dritter Sieg: So lautet die bisher makellose Saisonbilanz der Damen 30 des TC Neckarhausen nach dem deutlichen 6:0-Erfolg in der Staffelliga gegen den TC Metzingen. Die Gäste bekamen am Sonntagmorgen eine regelrechte Tennislehrstunde erteilt, denn lediglich vier Spiele gingen in den sechs Partien an die Metzinger Damen.

Zu-null-Siege in ihren Einzeln feierten Daniela Fischer gegen Heike Schmid und Gabriele Rumpp-Kotas gegen Anke Baumann. Mit 6:0, 6:1 gewann Petra Säufferer gegen Verena Koch und Britta Kiehne gab gegen Marie Marquaß-Garma beim 6:2/6:0-Erfolg nur im ersten Satz zwei Spiele ab. 6:0, 6:0 siegte das Doppel eins Säufferer/Fischer gegen Koch/Schmid und auch auf dem Nebenplatz beim Spiel Kiehne/Rumpp-Kotas gegen Marquaß-Garma/Baumann herrschten beim 6:1, 6:0 klare Verhältnisse. rf

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten