Sport

Dritter Platz für JVN

07.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Südwürttembergische U 15

Bei den Südwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Balingen holte das U 15-Team des JV Nürtingen den dritten Platz – trotz einiger Ausfälle in den oberen Gewichtsklassen.

Nach der verlorenen Auftaktbegegnung gegen die TSG Reutlingen fanden die sieben Nürtinger Max Kirchmaier, Nino Bobinac, Alexander Kempe, Jason Wolfer, Alexander Steinhauer, Daniel Zimbelmann und Simeon Katzmaier ihre Form und zeigten eine starke Leistung gegen die Mannschaft des SC Kustusch. Nur wegen der Nicht-Besetzung von zwei Gewichtsklassen musste auch diese Begegnung knapp abgegeben werden.

Zum Abschluss gaben die Nürtinger noch einmal alles und siegten gegen Gastgeber JC Balingen mit 5:0. Damit qualifizierten sich die Nürtinger um das Trainerduo Anne Föllner und Lukas Schmohl für die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften am 14. April in Leinfelden. af

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten