Sport

Direktaufstieg ade: BSV muss in Relegation

28.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Billard-Bezirksliga 1 Ost: Nürtinger verlieren in Heidenheim mit 2:6

Eine herbe Niederlage musste die erste Mannschaft des BSV Nürtingen gegen den Heidenheimer BC II in der Billard-Bezirksliga 1 Ost einstecken. Einzig und allein Ivan Galic, der frisch gebackene Bezirksmeister im 14/1, konnte seine zwei Spiele gewinnen und den Schaden auf 2:6 (1:3) begrenzen. Doch verloren ist verloren und die Chance auf den direkten Aufstieg dahin. Somit wird die Nürtinger Mannschaft die Saison mit dem zweiten Tabellenplatz beenden und in der Relegation um den Aufstieg in die Landesliga spielen. Mehr Erfolg hatte die Dritte. Die Nürtinger gewannen in der Bezirksliga 2 Ost gegen den BSV Pfullingen III mit 5:3 (2:2). In der Kreisliga A konnte sich die BSV-Fünfte ebenfalls den Relegationsplatz sichern und wird um den Aufstieg in die Bezirksliga kämpfen. awe

Sport

Der Nachwuchs darf jubeln

Handball: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen sichert sich die Württembergische Meisterschaft

Trainer Sascha Mitranic kam ins Schwärmen, während seine Spieler ihre überragende Saison mit einer Abschlussparty in der Wolfschluger Sporthalle feierten: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen ist Württembergischer…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten