Anzeige

Sport

Die neue Bestmarke wird fast nicht registriert

08.06.2011, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Kreismeisterschaften der Schüler in den Blockmehrkämpfen im Reutlinger Carl-Diem-Stadion

Bei der Kreismeisterschaft der Schüler in den Blockmehrkämpfen in Reutlingen stellte Jens Kühl von der LG Filder im Block „Lauf“ einen neuen Kreisrekord auf. Alexander Heidu von der TG Nürtingen überquerte im Hochsprung erneut 1,68 Meter.

Es war ein Novum, dass der Kreis Esslingen seine Titelkämpfe in den Block-Mehrkämpfen der Schüler im Reutlinger Carl-Diem-Stadion austragen musste. Terminschwierigkeiten im Vorfeld führten zu dieser Maßnahme. Dass Block-Mehrkämpfe für Schüler immer schwierig auszutragen sind ist bekannt, denn bei diesen Mehrkämpfen müssen alle Teilnehmer die Hürden-Disziplin bestreiten. In Reutlingen hatte man auch einen engagierten Gastgeber, was jedoch fehlte war eine Ansage und so gingen viele gute Leistungen unter. Man merkte erst bei den Siegerehrungen, dass im Stadion überhaupt eine Lautsprecheranlage installiert war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten