Anzeige

Sport

Die Crème de la Crème

02.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rope Skipping: Zum zweiten Mal Camp in Neckarhausen

Rope Skipping vom Feinsten wird derzeit beim TB Neckarhausen geboten. Seit gestern veranstaltet der TBN mit hochkarätigen Trainern ein Camp in der Beutwanghalle. Morgen (19 Uhr) werden die zusammen mit den Teilnehmern eine Abschlussshow zeigen.

Auch in der Neckarhäuser Beutwanghalle wird es morgen Abend spektakulär zugehen.

Nach 2011 organisiert das Team um die Trainerinnen Ulla und Linda Salomon das zweite Rope Skipping Camp beim TB Neckarhausen. Es sind wieder Top-Trainer aus den USA und Deutschland gekommen. Diesmal sind es nicht Skipper aus Ohio, sondern aus Utah und Colorado. Unterstützt werden die drei Amerikaner von Trainern aus ganz Deutschland – aus Beelitz in Neu-Brandenburg, Rüsselsheim in Hessen, Zuffenhausen und natürlich vom WM-Bronzemedaillen-Team aus Dettingen/Erms.

15 Camp-Trainer, im Rope-Skipping-Staffs genannt, kümmern sich seit gestern bis zum 4. August um 80 Camp-Teilnehmer. Sie werden mit viel Engagement neue Sprünge lehren, vorhandene Fähigkeiten verfeinern und natürlich wird eine Camp-Routine einstudiert für die Abschlussshow.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Anzeige

Sport

Noch reichlich Ungewissheit

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Planungen bei der TG Nürtingen sind in vollem Gange, doch Vollzug gibt es bisher keinen

Zweitliga-Frauenhandball in Nürtingen hat sich etabliert. Auf die derzeit vierte Saison der TG soll eine fünfte folgen. Der Verein wird bekanntlich wieder eine Lizenz…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten