Sport

Deutlicher Nürtinger Derbysieg

24.10.2015, Von Wolfgang Kudlich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Bezirksliga: SVN-Zweite lässt Neckartenzlingens Zweiter keine Chance

Den zweiten Sieg im zweiten Spiel holte sich die Nürtinger Verbandsligareserve bei den Nachbarn in Neckartenzlingen. Mit 6,5:1,5 fiel er diesmal sehr deutlich aus. In einem für den Klassenerhalt sehr wichtigen Spiel zwischen den zwei aufgestiegenen „Dritten“ unterlag Nürtingen gegen Reutlingen knapp mit 3,5:4,5.

In der Bezirksliga Gruppe B gewann Aufsteiger Wernau mit 5:3 gegen Ebersbach II bereits zum zweiten Mal.

Bezirksliga Gruppe A

Während in der vergangenen Saison die Entscheidung im Nachbarschaftsduell Neckartenzlingen II gegen Nürtingen II erst in einem hochdramatischen Finale dank Senior Kurt Welser knapp zu Gunsten der Gäste fiel, war diesmal die Sache an gleicher Stelle für Nürtingen relativ eindeutig. Welser machte den Anfang, sein Kontrahent Viktor Miller wählte zwischen Figurenverlust und Matt unabsichtlich die schnellere Variante. Thomas Hanak ließ seine Bauern unter Figureneskorte gegen Sergej Poletajew nach vorne marschieren und schnürte den Gegner bald entscheidend ein. Teamchef Jürgen Zink erhöhte auf 3:0, bei beiderseitigem Königsangriff war er gegen „Wiederkehrer“ Andreas Haist einfach der Schnellere.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten