Anzeige

Sport

Der TVU ist gerettet, Grötzingen hofft wieder

07.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Alle Jahre wieder sorgt die Relegation für Verwirrung. Wer muss, wer darf noch einmal ran, um die Saison zu krönen oder zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen? Diesmal war’s nicht anders, zumal dem SSV Ulm 1846 II kurz vor Saisonschluss sechs Zähler aberkannt wurden und sich die Situation am Tabellenende der Staffel 2 dadurch entscheidend verändert hat. Der TSV Weilheim hat sich mit dem 6:1 in Hoffeld endgültig in Sicherheit gebracht, nun muss mit dem TSV RSK Esslingen aber ein anderer Neckar-Fils-Verein in die Relegation. Das hat Auswirkungen auf die Abstiegsfrage in der Bezirksliga.

Die Lösung ist aber ganz simpel: Weil aus der Landesliga keine Mannschaft direkt in die Bezirksliga Neckar-Fils abgestiegen ist, reduziert sich die Zahl der Direktabsteiger im Bezirks-Oberhaus um eine Mannschaft. Das heißt, abgestiegen sind definitiv nur der TSV Harthausen und die SGEH, der TSV Grötzingen bekommt nun noch einmal die Chance, den Hals via Relegation noch einmal aus der Schlinge zu ziehen. Jubel herrscht derweil beim TV Unterboihingen, der endgültig ein weiteres Jahr der Bezirksliga angehört. uba

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten