Sport

Der Startschuss ist erfolgt

04.01.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ski alpin: Skiverbände im Ländle ziehen jetzt an einem Strang

Nahezu zwei Jahre ist über die Gründung der Leistungssport GmbH der baden-württembergischen Skiverbände diskutiert und gestritten worden. Jetzt ist man sich einig, die Gesellschaft nahm am 1. Januar am Ski-Internat in Furtwangen ihre Geschäfte auf.

Die gemeinnützige Leistungssport GmbH, zu deren Gesellschaftern neben den drei Skiverbänden im Ländle auch der Deutsche Skiverband und die Stiftung Sport in der Schule Baden-Württemberg gehören, ist für den Nachwuchsleistungssport in den Schneesportdisziplinen zuständig. Ziel ist die Unterstützung baden-württembergischer Sportler auf dem Weg zu Olympia.

Heiner Dangel (Kirchheim), Präsident des Schwäbischen Skiverbandes: „Um weiter mit erfolgreichen Sportlern vorne dabei zu sein, muss die Förderung der jungen Talente noch mehr verbessert werden.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport