Anzeige

Sport

Der dritte Streich?

16.09.2011, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: TTC rechnet sich in Grenzau Chance aus

Seinen dritten Auftritt hat der TTC matec Frickenhausen am Sonntag in Grenzau. Kann das Tälesteam nach dem sensationellen Saisonauftakt zwei weitere Punkte auf der Habenseite verbuchen?

Zwei Zähler aus den ersten drei Spielen, damit wäre Frickenhausens Trainer Jian Xin Qiu zufrieden gewesen. Kein Wunder, denn mit Bremen und Ochsenhausen musste man gleich zu Beginn gegen potentielle Play-off-Kandidaten ran. Dass man nach diesen zwei Begegnungen mit blütenweißer Weste dasteht, davon haben wohl selbst die kühnsten Optimisten nicht geträumt. Doch genau deshalb wird wohl das nächste Spiel das schwerste werden. Die Konkurrenz ist gewarnt und der Tälesclub gehört zu den Gejagten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten