Sport

Den Titel im Visier

27.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Große Spiele der Altersklassen

Wenige Wochen vor dem Ende der Sommersaison werden die Großen Spiele, die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Tennis-Landesverbände, ausgetragen. Los geht es mit den Seniorenwettbewerben in den Altersklassen (AK) 30 bis 70 an diesem Wochenende, 27. und 28. August.

Die Seniorinnen und Senioren in der AK 50 (Große Schomburgk-Spiele) sowie der AK 70 (Große Werner-Mertins-Spiele) spielen in der A-Gruppe um den deutschen Meistertitel. Die 50er spielen beim TC Augsburg Siebentisch gegen die Teams aus Bayern, Berlin-Brandenburg und Niedersachsen. Ein Heimspiel beim TC Blau-Weiß Zuffenhausen haben dagegen die 70er des WTB, in dessen Auswahl auch die Neuffenerin Christel Knapp (SV Böblingen) und Werner Mayer vom TC Wendlingen stehen. Gegner sind die Auswahlteams aus Berlin-Brandenburg, Baden und Bayern. Gespielt wird jeweils ab 10 Uhr, bei jedem Spiel kommen drei Herreneinzel, ein Dameneinzel, ein Herrendoppel und ein Mixed zur Austragung. pm

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten