Anzeige

Sport

Das Halbfinale am Sonntagvormittag

28.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Halbfinale am Sonntagvormittag

„Roigl“ schlagen den FV 09 mit 2:0 – Köngen auf verlorenem Posten

Vor einer gewaltigen Zuschauerkulisse schrieben die Gastgeber gestern Vormittag das nächste Kapitel des Raidwangener Sommermärchens. Mit einem 2:0-Erfolg zogen die „Roigl“ das erste Mal nach 1986 wieder ins Endspiel ein.

Sennerpokal-Rekordsieger FC Frickenhausen schaffte erneut den Sprung ins Finale. Der Verbandsligist sorgte beim 5:0 gegen den Landesligisten TSV Köngen schnell für klare Verhältnisse.

TSV Raidwangen – FV 09 Nürtingen 2:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten