Anzeige

Sport

Das Finale weiter im Visier

23.12.2014, Von Wilfrid Weiß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Luftpistole-Bundesliga Süd: Der TSV Ötlingen steuert nach Sieg und Niederlage auf Endrundenkurs

Die Ergebnisse des Wettkampfwochenendes konnten die Tabellensituation der Ötlinger Sportschützen nicht verbessern. Auch der 4:1-Erfolg gegen die SGi Ludwigsburg wog nicht die 0:5Niederlage gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer und Gastgeber SV Kelheim-Gmünd auf. Dennoch können die Luftpistolenschützen die gezeigten Leistungen unter der Rubrik „Positives“ verbuchen.

Millimeterarbeit: Die Luftpistole-Schützen des Bundesligisten TSV Ötlingen verbuchten am Wochenende einen Sieg und eine Niederlage. ww

In ihrer ersten Begegnung trafen die Rübholzer auf den Tabellensechsten SGi Ludwigsburg. Diese boten an Position eins den starken Florian Brunner gegen Asgeir Sigurgeirsson auf. Zwischen beiden Weltklasseschützen entwickelte sich ein spannendes Duell. Der Ötlinger bewies mit den ersten zwei Serien von jeweils 95 Ringen seine Klasse und zog unaufhörlich davon, der Ludwigsburger hatte dagegen Schwierigkeiten, nach Serien von 92 und 94 Ringen den isländischen Nationalmannschaftsschützen einzuholen. Mit weiteren sehr guten Serien von 96 und 98 Ringen machte Sigurgeirsson den 384:374-Sieg perfekt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport