Sport

Constantin Sorg siegt überlegen

07.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Springturnier des LRFV Köngen

Constantin Sorg war auf seinem Hengst „Cadeau“ der überlegene Sieger in der schwersten Springprüfung des großen Springturniers des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Köngen. Im Stechen der Klasse M siegte er mit null Fehlern in der Zeit von 38,09 Sekunden.

Sorg war insgesamt der erfolgreichste Springreiter bei diesem Turnier. Die zweite Abteilung gewann Sabine Dunkes von RV Erlenhof Köngen auf Chavary ebenfalls mit null Fehlern in der Zeit von 40,17 Sekunden. Die Springprüfung Klasse A** gewann der Köngener Frieder Klenk auf Ford Boyard.

Großer Springsport wurde in Köngen geboten. Vor voller Tribüne haben die Reiter schon zu Beginn der Saison hervorragende Leistungen gezeigt. Der LRFV Köngen hat in der schön geschmückten Reithalle wieder ein tolles Reitturnier veranstaltet.

Die Ergebnisse

Springprüfung Klasse M* mit Stechen, 1. Abteilung: Constantin Sorg mit Cadeau, Fronhofen, 0 Fehler/38,09 Sekunden; 2. Alexandra Roth mit Cyna May, Waldenbuch, 0/43,67; 3. Ramona Kunze mit Seal, Langenau, 0/44,76. 2. Abteilung: 1. Sabine Dunkes mit Chavary, Erlenhof Köngen, 0/40,17; 2. Markus Rieger mit Clude Seven, Tübingen, 0/44,14; 3. Ulrich Fischer mit Cleo, Aichwald, 0/47,10.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten