Anzeige

Sport

BSN-Ziel: Auf Anhieb in die Finalrunde

04.11.2011, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: Der Aufsteiger startet mit neuem Trainer in seine erste Bundesliga-Saison – „Hervorragende Ausgangsposition“

Der Notfallplan liegt in der Schublade, und dort soll er auch bleiben. „Klassenverbleib“ steht drauf. Doch damit befasst sich bei den Bogenschützen Nürtingen gedanklich niemand. Im Gegenteil. Der Bundesliga-Aufsteiger hat sich Großes vorgenommen in seiner Premierensaison in Deutschlands Eliteklasse – die BSN wollen unter die ersten vier der Süd-Gruppe und sich damit für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft qualifizieren.

Das große Abenteuer beginnt, doch Fracksausen kennt man nicht bei den Bogenschützen Nürtingen. Mit breiter Brust startet der kesse Aufsteiger am kommenden Samstag in Speyer (Nordhalle Siedlungsschule, Birkenweg 10) in seine erste Saison in der Bundesliga – mit dem neuen Trainer Franz Faschko. „Wir haben eine hervorragende Ausgangsposition“, befindet der, „unser kleiner Bonus ist, dass uns als Neuling keiner auf der Rechnung hat und wir von den Etablierten unterschätzt werden.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten