Anzeige

Sport

Bronze für Baumann

28.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Ba-Wü-Meisterschaften

Sicherte sich Edelmetall: Florian Baumann

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schönwald im Schwarzwald sicherte sich Nachwuchsbiathlet Florian Baumann aus Balzholz die Bronzemedaille.

Bei sehr guten äußeren Bedingungen waren 147 Starter in den unterschiedlichen Klassen an den Start gegangen. Unter ihnen in der AK Jugend 16/17 war Florian Baumann. Der 15-Jährige, der für die Skizunft Uhingen startet, musste beim Einzelrennen eine Strecke von neun Kilometer mit vier Schießeinlagen bewältigen. Je Schießfehler gab es eine Zeitstrafe von 20 Sekunden. Auf der schweren Strecke verlor Baumann auf den Führenden Christian Krasmann vom SC Schönwald zwei Minuten. Nach sieben Schießfehlern in den ersten drei Schießeinlagen (1,3,3) überraschte der Balzholzer im letzten Stehendanschlag mit fünf Treffern und sicherte sich so die Bronzemedaille hinter Krasmann und Nico Klausmann vom SC Gütenbach.

Jetzt geht es für den Nachwuchsathleten mit dem Baden-Württembergischen Team nach Oberhof zur Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft, die vom 2. bis 5. März in der DKB Ski-Arena stattfinden wird. peb

Anzeige

Sport