Sport

Bosancic und Scherzer fahren zu den „Deutschen“

13.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Landesmeisterschaften der Jugend, Junioren und U 21

Bei den Landesmeisterschaften in Ludwigsburg gingen 170 Karateka aus 46 Dojos Baden-Württembergs in Kata und Kumite auf die Matte. Trainer Erhard Gaidos von der Kampfsportschule Nürtingen schickte Sarah Bosancic und Louis Scherzer ins Rennen – beide lösten das Ticket für die Deutschen Meisterschaften am 10. und 11. Juni in Erfurt.

Sarah Bosancic und Louis Scherzer freuen sich über Rang drei und die DM-Teilnahme. Foto: Privat

Bosancic startete bei der Jugend, Kumite Mädchen bis 47 Kilogramm im Pool A. Im ersten Kampf traf sie auf die Bundeskaderathletin Lilly Günther vom MTV Ludwigsburg. Die Nürtingerin agierte so überlegt, dass sie die Ludwigsburgerin von sich fernhielt. Diese gewann nur knapp mit 1:0 Punkten. Gegen Sandra Duschek vom Sportkarate Walldürn musste Bosancic gewinnen, um die Qualifikation nach Erfurt zu schaffen. Diesem Druck widersetzte sie sich in einem sehr spannenden Kampf. Mit überzeugenden Techniken erarbeitete sie sich Punkt für Punkt und hielt sogar dagegen, als Duschek sich immer wieder aufbäumte und punktete. Die Nürtingerin gewann 17:9, belegte Platz zwei im Pool und Rang drei in der Gesamtwertung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 69%
des Artikels.

Es fehlen 31%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

15 Minuten Ausnahmezustand

Trotz anfänglichem Gewittersturm feiern 2338 Sennerpokalbesucher ein rauschendes Fest bei der diesjährigen Ladies Night

Gut eine Viertelstunde lang stand der komplette Spiel- und Festbetrieb gestern Nachmittag beim Sennerpokal still. Ein sintflutartiger Gewitterguss tobte sich am Albtrauf über Beuren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten