Anzeige

Sport

Beurens Debakel unter der Limburg

14.11.2011, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Grötzingen nach 5:1 über 09 II Herbstmeister – VfB-Sieg auf der Alb

Das war gestern ein bitterer Vorrundenabschluss für den TSV Beuren, der ein 1:6-Debakel unter der Limburg erlitt und Platz zwei somit an Weilheims Landesliga-Reserve abgeben musste. Der TSV Grötzingen wurde erwartungsgemäß mit einem 5:1 über den FV 09 Nürtingen II Herbstmeister, der TSV Raidwangen sicherte sich ein standesgemäßen 4:0 über Schlusslicht SPV 05 Nürtingen. Die Rückrunde beginnt bereits kommenden Donnerstag.

Mit dem 1:1 gegen die TG Kirchheim bleibt Großbettlingen zwar Fünfter, könnte aber noch vom VfB Neuffen abgefangen werden, der noch ein Spiel nachzutragen hat und gestern das Derby auf der Berghalbinsel gegen die SGEH mit 4:1 gewann. Grafenberg hielt mit einem 4:2 in Notzingen Anschluss. Die Kellerkinder feierten am letzten Vorrundenspieltag überraschend deutliche Auswärtssiege: Neidlingen siegte 5:0 bei der Marsonia, Frickenhausens Landesliga-Reserve war 4:1 in Jesingen erfolgreich.

TSV Weilheim II – TSV Beuren 6:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten