Anzeige

Sport

Bempflingen souverän

23.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Spitzenreiter Bempflingen baute gestern Abend seine makellose Bilanz mit einem 6:0 in Raidwangen aus. Das Verfolgerduell zwischen Neckarhausen und Altdorf endete 2:2, dagegen schlug der TSGV Großbettlingen II Schlusslicht Kohlberg II mit 4:1.

TSV Raidwangen II – TV Bempflingen 0:6

„Ein eindeutiger Spielverlauf“, befand Raidwangens Pressewart Helmut Geyer. „Bempflingen war uns in allen Belangen klar überlegen und wurde seiner Favoritenrolle vollauf gerecht.“ Die Torfolge: 0:1 (2.) Felix Arendt, 0:2 (32.) Daniel Knöll, 0:3 (48.) Steffen Maurer (Foulelfmeter), 0:4 (63.) Pascal Stoll (Foulelfmeter), 0:5 (80.) Max Schnell, 0:6 (86.) Robin Blachy.

TB Neckarhausen – TSV Altdorf 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten