Anzeige

Sport

Begehrte Plätze

03.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: D- und E-Junioren bei Hallenkreismeisterschaften

Die Hallenkreismeisterschaften der Fußballjugend legen am Wochenende beim Vorrundenspieltag für die E- und D-Junioren ihren nächsten Zwischenstopp ein. Dabei bewerben sich insgesamt 30 E-Junioren-Mannschaften und 41 D-Junioren-Teams um die begehrten Zwischenrundenplätze.

Überraschungen sind vorprogrammiert, denn wie schon immer in den vergangenen Jahren werden nicht alle Träume in Erfüllung gehen und manche Mannschaft wird frühzeitig die Segel streichen.

Insbesondere bei den E-Junioren werden spannende Spiele erwartet, da hier noch einigermaßen Chancengleichheit besteht und die „kleinen“ Vereine auch durchaus mal in der Lage sind, den „Großen“ ein Bein zu stellen. Die Verantwortlichen der Hallenspiele wünschen sich vor allem, dass die bisher äußerst fair verlaufenen Spieltage auch am Wochenende ihre Fortsetzung finden, damit die Hallenspiele auch weiterhin zu einer tollen Werbung für den Jugendfußball werden. Erstmals tritt der TSV Jesingen als Veranstalter auf. Er ist kurzfristig für die TG Kirchheim eingesprungen. In Oberlenningen ist der TSV Oberlenningen Gastgeber für die zahlreichen Teams.

Für die Zwischenrunde qualifizieren sich in beiden Altersklassen jeweils die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe. Bei den E-Junioren kommen noch die fünf besten Gruppendritten in die nächste Runde. hth

E-Junioren

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten