Sport

Balzholzer Talent

21.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Auftritt auf nationaler Ebene

Florian Baumann kann sich freuen: Der Zwölfjährige aus Beuren-Balzholz begann im September vergangenen Jahres mit dem Biathlon – nun hat er sich bereits für den ersten nationalen Wettbewerb qualifiziert.

In Schönwald im Schwarzwald fand am vergangenen Sonntag der dritte Wettkampf im SV-Cup statt, einer Wertung aus Sommer- und Winterbiathlon. Baumann ging für die SZ Uhingen an den Start und belegte den sechsten Platz. In der SV-Cup-Wertung werden drei Sommerwettkämpfe berücksichtigt. Die erste Wertung erfolgte beim Bike-Biathlon in Gosheim (sechster Platz), die zweite beim Cross-Biathlon in Ulm (zweiter Platz) und die dritte in Schönwald.

Neben der SV-Cup-Wertung gibt es auch immer einen RWS-Cup (Ringe-Wertungsschießen). Mit seinen Leistungen hat sich Baumann im RWS-Cup für das Finale in Clausthal-Zellerfeld qualifiziert. Dieser Wettbewerb findet am letzten September-Wochenende statt. pm

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten