Anzeige

Sport

Bäumchen wechsle dich an der Tabellenspitze

20.12.2014, Von Wolfgang Kudlich, Udo Ruprich und Andreas Schott — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: In der Bezirksliga steht nun der SV Nürtingen wieder vor dem SV Wendlingen auf Platz eins

Wendlingen hatte am letzten Spieltag 2014 Tabellenführer Nürtingen abgelöst. Jetzt wechselte die Spitzenposition wieder zurück an die Nachbarn, da Wendlingen in Bebenhausen – wenn auch nur knapp – mit 3,5:4,5 unterlag und gleichzeitig Nürtingen II mit demselben Resultat gegen Tübingen II siegreich blieb.

Die Neckartenzlinger Zweite schlug Schlusslicht Ostfildern mit 5,5:2,5 und liegt ungefährdet im Tabellenmittelfeld.

Bezirksliga Gruppe A

Mit einer nur mittelmäßigen Leistung setzte sich Favorit Nürtingen II gegen die Tübinger Zweite hauchdünn durch. Die Gäste kamen zwar in Bestbesetzung, trotzdem sprach die Papierform klar für die Gastgeber. Stefan Gold und Kurt Welser remisierten ihre Partien, bevor Daniel Seitz sein Team durch einen Königsangriff in Front bringen konnte. Topscorer Jürgen Zink siegte zum ersten Mal nicht und durfte sich auch über seine Punkteteilung mit Minusbauer im Dame-/Läuferendspiel nicht beschweren. Auch Andreas Rohr remisierte in ausgeglichener Stellung, bevor Thomas Hanak in hochinteressanter Stellung unglücklich unterlag. Er hatte wohl die Uhr nicht richtig gedrückt, seine vier Minuten Restzeit liefen fast auf null ab und ein Reflexzug nach einer zusätzlichen Unsportlichkeit seines Gegners kostete ihn letztlich die Partie.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten