Anzeige

Sport

Bäuerle feiert seinen ersten nationalen Titel Leichtathletik: Staffel-DM in Rostock

04.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Denis Bäuerle ist Deutscher Meister mit der 3×1000-Meter-Staffel der LG Nordschwarzwald. Diese Meisterschaften fanden im Rahmen der Deutschen Jugendmeisterschaft in Rostock statt.

Im Jahr 2017 war es der spektakulärste Wechsel im Leichtathletikkreis. Denis Bäuerle vom TSV Köngen dockte bei der LG Nordschwarzwald an. Über 800 Meter (Bestzeit 1.47,28 Minuten) war Bäuerle 2014 im Trikot der LG Filder zweiter bei den Deutschen Meisterschaften geworden. Was dem Schützling von Rudi Persch (Nürtingen) bis dato verwehrt blieb, war ein nationaler Titel.

Was als Einzelläufer nicht gelang, funktionierte bei der LG Nordschwarzwald auf anhieb im Team. Zusammen mit seinen Staffelkameraden Hendrik Engel und Timo Benitz glückte die Titelverteidigung über 3x1000 Meter in starken 7.14,82 Minuten knapp vor der StG Erfurt-Jena (7.15,02) und der drittplatzierten LG Braunschweig (7.15,39). Die bisherige Saison von Denis Bäuerle kann sich sehen lassen: Seine Jahresbestzeit über 800 Meter steht bei 1.50,07 Minuten, die über 1500 Meter bei 3.47,85 Minuten. mm

Sport