Sport

Aus nach 242 Runden

18.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Pech für Wolf Henzler beim Saisonauftakt in Dubai

Beim 24-Stunden-Rennen von Dubai musste Porsche-Werksfahrer Wolf Henzler aus Zizishausen, der zusammen mit dem Mexikaner Santiago Creel, dem ehemaligen Formel-1-Piloten Robert Kubica aus Polen sowie dessen Landsleuten Robert Lukas und Marcin Jedlinski in einem 911 GT3 R des polnischen Teams „Förch Racing powered by Olimp“ an den Start ging, den ersten Ausfall nach 242 Rennrunden in dieser Saison hinnehmen.

Auf der 5,933 Kilometer langen Rennstrecke in der Wüste in den Vereinigten Arabischen Emiraten gab der schwäbische Porsche-Werksfahrer einst sein Fahrerdebüt. Beim jetzt ausgetragenen 24-Stunden-Rennen, dem ersten von insgesamt sieben Läufen zur diesjährigen „Creventic 24 H Endurance Serie“, die außer in Dubai und den USA mit fünf weiteren Rennen in Europa vertreten ist, startete Wolf Henzler in der mit 24 Wagen umfassenden Gruppe A 6. Diese Klasse ist ferner in 18 Boliden der Klasse A6-Pro (Profi) und sechs Wagen der Klasse A6-Am (Amateur) unterteilt. Da Henzler als Werksfahrer eingestuft ist, rückte er automatisch in die Klasse A6-Pro.

Insgesamt standen 94 Wagen aller Klassen auf der Startgeraden des Autodromes von Dubai, als sich die Startflagge senkte. „Bei so einem gigantischen Fahrzeugaufkommen, ist ein genaues Abwägen von eigenen Aktionen äußerst wichtig“, war sich Henzler sicher.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten