Sport

Aus in der ersten Runde

25.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Ba-Wü-Jugendmeisterschaft

Trotz Wetterkapriolen konnten die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften der Altersklassen U 12, U 14 und U 16 über die Bühne gebracht werden. Für Jasmin Siegler vom ETV Nürtingen waren die U 12-Titelkämpfe allerdings schon nach der ersten Runde beendet. Gegen Rosa Pöttinger (SSC Karlsruhe) verlor sie mit 2:6, 3:6.

28 Grad und frühsommerliche Temperaturen, gefolgt von Dauerregen am zweiten Tag sowie nasskaltem Wetter und längeren Regenschauern am Endspieltag – die Meisterschaften rund um Stuttgart hatten von der Wetterseite alles zu bieten. „Es war eine große Herausforderung, aber nur was die Unbilden des Wetters anging, ansonsten bin ich mit dem Ablauf sehr zufrieden“, fasste der neue Verbandsjugendwart des Württembergischen Tennis-Bundes (WTB), Stefan Böning, die ersten Titelkämpfe unter seiner Regie zusammen. pm

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten