Anzeige

Sport

Aus für die Renegades

26.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

American Football in Bempflingen

Nach fünf Jahren ist Schluss mit American Football beim TV Bempflingen. Die Renegades lösen sich auf, wie die Mannschaft diese Woche auf ihrer Facebook-Seite mitgeteilt hat. Hintergrund ist ein akuter Spielermangel. „Leider sind wir aus personeller Sicht für die kommende Saison zu dünn besetzt“, schreiben die Abteilungsverantwortlichen, die aber eine Lösung gefunden haben, um den übrig gebliebenen Footballern weiterhin die Möglichkeit bieten zu können, ihren Sport gemeinsam auszuüben. Ab Oktober schließen sich die Bempflinger dem Oberligisten Red Knights Tübingen an. „Wir haben uns zusammengesetzt und eine Fusionierung vereinbart. Sowohl der Trainer als auch zahlreiche Spieler werden den Weg in die neue Heimat finden“, heißt es in der Mitteilung weiter. als

Anzeige

Sport

Krachender Schluss-Akkord

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingens Lea Schuhknecht sorgt kurz vor dem Ende für den dritten TG-Heimsieg der Saison

Wie konnte es auch anders sein: Ein Heimsieg der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison endet immer mit einem Tor Unterschied. So auch der 22:21 (11:11)-Erfolg…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten