Anzeige

Sport

Auf den Spuren der Profis

17.08.2018, Von Karin Ait Atmane und Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport: Das Jedermann-Rennen im Rahmen der Deutschlandtour verläuft durch die Region – Streckenposten werden gesucht

Die Gelegenheit, bei einem Radrennen vom Straßenrand aus anzufeuern, ist in unserer Region selten. Am 26. August bietet sie sich. Das JedermannRennen im Rahmen der wiederbelebten Deutschlandtour führt durch Köngen, Wernau und Bodelshofen in Richtung Kirchheim.

Zwei Strecken haben die Teilnehmer des Jedermann-Rennens zur Auswahl: Die kleinere „Weinbergrunde“ (rot markiert) und die große, 117,5 Kilometer lange „Runde durch die Region Stuttgart“. Foto und Grafik: WRSV

Nach einem viertägigen Etappenrennen treffen die Profis der deutschen Radsport-Elite am Sonntag, 26. August, in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ein. Gleichzeitig findet an diesem Tag ein Jedermann-Rennen statt, das auch durch den Kreis Esslingen führt. „Wir rechnen mit bis zu 2200 Startern, wenn das Wetter gut ist“, sagt Albert Bosler, der Streckenkoordinator der Jedermanntour, der seit Monaten ehrenamtlich rackert, um genügend freiwillige Helfer zu finden, die sich um die Betreuung am Straßenrand kümmern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Die Freude währt nur 120 Sekunden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen kassiert beim 1:2 in Geislingen nach fünf Spielen wieder eine Niederlage

Die TSV Oberensingen muss den Angriff auf Platz zwei (noch) verschieben. Im Neckar-Fils-Aufsteigerduell beim SC Geislingen musste die TSVO am Samstag vor über 400 Zuschauern eine…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten