Anzeige

Sport

Auch ein Sturz kann Tamara Felbinger nicht bremsen

07.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline Speedskating: Großbettlinger holen bei der DM in Geisingen zwei Titel und acht Medaillen

Am Wochenende wurde in der neuen Arena in Geisingen die Deutsche Meisterschaft der Jugend, Junioren, Aktiven und Senioren im Inline-Speed-skating ausgetragen. Die erfolgreichen Speedskater des TSGV Großbettlingen gewannen zwei Meistertitel, drei Vizemeisterschaften und drei dritte Plätze.

Für den zwölfjährigen Jugendläufer Moritz Felbinger begann der Wettkampf mit dem 200-Meter-Einzelsprint. Allerdings musste er sich den Läufern aus dem älteren Jahrgang geschlagen geben und erreichte den achten Platz.

Bei der 300-Meter-Sprintausscheidung konnte er sich über den Vorlauf und das Halbfinale für das Finale qualifizieren, musste sich dann aber mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Sport

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten