Sport

Arslan will seinen zweiten WM-Titel

04.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kickboxen

Der Nürtinger Gökhan Arslan will vor eigenem Publikum seinen zweiten Weltmeisterschaftstitel im Kickboxen holen. Gelegenheit dazu hat er am Samstag im K3N, wo ab 19 Uhr außerdem noch weitere Kämpfe auf dem Programm stehen.

Am Samstagabend werden Kampfsportfans mal wieder voll auf ihre Kosten kommen. Bei der mittlerweile vierten „Fight-Night“ der Kampfsportakademie sorgen die verschiedenen Kampfstile für genügend Abwechslung. Hauptkämpfe des Abends werden der um den Welttitel der World Kickboxing and Karate Association (WKA) von Gökhan Arslan gegen Frederic Meiß in der Gewichtsklasse bis 76 Kilogramm sein sowie der Kampf um die Deutsche Meisterschaft von Nicolaj Menschow gegen den Trierer Sascha Baschin.

Des Weiteren verspricht Veranstalter Ertekin Arslan von der Nürtinger Kampfsportakademie EA ein breit gefächertes Programm. Insgesamt werden elf Kämpfe verschiedenster Disziplinen ausgetragen: Vollkontakt, K1 sowie weitere Kampfsportvorführungen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport