Anzeige

Sport

Annette Link setzt sich die Krone auf

04.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Annette Link vom SV Wendlingen ist die Kreisschützenkönigin 2014. Sie schoss sie sich mit einem Zwölfer-Teiler an die Spitze der Kreismeisterschaften. Erster Ritter ist Bernd Leibfarth vom SV Oberlenningen (55-Teiler) gefolgt von Verena Aldinger (SGes Köngen, 65 Teiler). Bei den Jugendlichen holte Maximilian Benneter von der Schützengilde Holzmaden (17-Teiler) den Pokal des Jungschützenkönigs. Sein Gefolge besteht aus Dennis Becker (156-Teiler) und Sam Ulrich (157-Teiler), beide vom SV Kohlberg. Das Bild zeigt von links: Markus Kielkopf (Kreissportleiter), Zweiter Ritter Verena Aldinger, Kreisschützenkönigin Annette Link, Oliver Raisch (Kreisoberschützenmeister), der scheidende Kreisschützenkönig Benjamin Hauk, Erster Ritter Bernd Leibfarth. pm

Sport

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten