Anzeige

Sport

Altenriet will in Aich alles korrigieren

15.09.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, Kreisliga B: Spitzenreiter FCF II gegen die positive Überraschung der Fünfer-Staffel

Gradmesser für den Tabellenführer der Kreisliga B 5 FC Frickenhausen II: Die Landesliga-Reserve empfängt übermorgen den Überraschungs-Tabellendritten TSV Ötlingen II. In der Staffel 4 erwartet der SV Aich den TSV Altenriet.

Noch überhaupt keine Blöße gab sich in der Staffel 1 der TV Unterboihingen. Dass die Zeller-Schützlinge nicht Tabellenführer sind, ist wohl der Tatsache geschuldet, dass sie ihr spielfreies Wochenende schon hatten und somit ein Spiel weniger als die Konkurrenz aufweisen. Da nun Primus RSK Esslingen II spielfrei ist, könnte der TVU an diesem bereits mit einem Remis gegen Baltmannsweiler II vorbeiziehen. Platz sieben, bereits zwei Niederlagen nach vier Spielen – die Bilanz des TSV Wolfschlugen liest sich als A 1-Absteiger schlecht. Sollten die Aralo-Schützlinge nun auch noch gegen Kellerkind Odyssia Esslingen II patzen, wäre der sofortige Wiederaufstieg bereits in sehr weite Ferne gerückt.

Just wieder mit einem 8:1 in Fahrt gekommen (gegen Ruit II), muss der TFC Köngen in Staffel 2 auch schon wieder pausieren. Die Wernauer SF haben weiter eine weiße Weste, am Sonntag müssen sie nun gegen den selbsternannten Meisterschaftsfavoriten TSV Scharnhausen ran, der nach vier Spielen erst fünf Punkte auf dem Konto hat und gegen Hochdorf am Sonntag die erste Saisonniederlage kassierte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten