Sport

Abstieg nach 20 Jahren

18.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Luftpistole-Bundesliga Süd: TSV Ötlingen fehlt bloß ein Einzelpunkt zum Klassenverbleib

Nach 20 Jahren in der Bundesliga müssen die Sportschützen des TSV Ötlingen den bitteren Gang in die Zweite Bundesliga antreten. Die Pistoleros vom Rübholz wurden am letzten Wettkampftag in Ludwigsburg noch auf den vorletzten Tabellenplatz durchgereicht.

Ein schwerer Schlag – vor allem nachdem am Samstag gegen die HSG München zunächst noch alles nach Plan gelaufen war. Doch gegen die SGi Ludwigsburg fehlte am Ende die ruhige Hand.

Am Samstag trafen die Sportschützen des TSV Ötlingen zunächst auf die um den Finaleinzug kämpfende HSG München. Trotz des fehlenden Ausländers auf Stand eins (sowohl der Isländer Ásgeir Sigurgeirsson als auch der türkische Olympia-Teilnehmer Yusuf Dikec waren nicht mit von der Partie) holten Stefan Scharpf und Markus Geipel in ihrer jeweiligen Paarung noch die zwei erhofften Einzelpunkte. Scharpf machte es dabei auch über die 40 Schuss hinaus noch besonders spannend. Nach der vierten Serie war er gleichauf mit seinem Gegner Arben Kucana, beide konnten sehr gute 376 Ringe vorlegen. Der erste Stechschuss führte zunächst noch zu keiner Entscheidung. Mit dem zweiten Stechschuss legte der Münchner Kucana dann eine „8,8“ vor; doch Scharpf antwortete mit einer „10,0“ und sicherte den Ötlingern damit den zweiten Einzelpunkt in diesem Wettkampf.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten