Anzeige

Sport

8:1-Lauf entscheidet

28.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: A-Jugend-Oberliga

Einen ungefährdeten und völlig verdienten 36:24-Sieg feierten die A-Jugend-Handballer des TSV Wolfschlugen über die HSG Oftersheim/Schwetzingen im vorletzten Heimspiel der Saison in der Baden-Württemberg-Oberliga.

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer sehr gut agierenden Defensive fanden die badischen Gäste nie zu ihrem Kombinationsspiel und mussten mit einer gehörigen Schlappe im Gepäck die lange Heimreise antreten. Der TSV, der auf den am Knie verletzten Jannik Lorenz verzichten musste, ging hochkonzentriert in diese Partie. Die Angriffe wurden mit der nötigen Geduld zu Ende gespielt und auch konsequent abgeschlossen. So lagen die „Hexenbanner“ in der 8. Minute schon beruhigend mit 6:2 in Führung. Die Gäste verkürzten auf 5:7, doch die Gastgeber, gestützt auf einen gewohnt sicher haltenden Daniel Rebmann im Tor, schlugen umgehend zurück und stellten in der 17. Minute beim 11:7 den alten Abstand wieder her. Bis zum Halbzeitpfiff der unauffällig leitenden Schiedsrichter hielten die Hausherren problemlos ihren Vier-Tore-Vorsprung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Sport

Mächtig Gegenwind aus Nordhessen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich gegen Kirchhof auf eine unangenehme Aufgabe gefasst machen

Mit einem Heimerfolg gegen die SG 09 Kirchhof möchten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle) ihre durchwachsene Hinrunde beenden.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten