Sport

18 Tickets für die DM

04.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen: Zehn Köngener fahren nach Hannover und Dortmund

Die Schützen der SGes Köngen haben erfolgreich an den Landesmeisterschaften teilgenommen. Zehn haben sich dabei für die Deutschen Meisterschaften im Auflageschießen im Oktober qualifiziert

Für die Deutschen Meisterschaften in Hannover und Dortmund qualifizierten sich zehn Köngener Schützen. Von links: Franz Bauer, Rita Dreiocker, Paul Leber, Siegfried Haufe, Alfredo Warkholt, Roland Faiss, Kurt Brenner, Gertraud Gaißer, Günther Kellner. Es fehlt Hans Blei.

Da einige Schützen gleich in mehreren Disziplinen an den Start gingen, werden die Köngener bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover und Dortmund 18-mal um den Titel kämpfen. Siegfried Haufe stellte mit fünf Starts für die „Deutschen“ und drei Landesmeistertiteln den Rekord auf. Er wurde Landesmeister in der Disziplin Luftpistole Auflage mit 292 von 300 Ringen. In der Mannschaft belegte er mit Rita Dreiocker, die ebenfalls mit 289 Ringen Landesmeisterin wurde, und damit einen neuen Rekord in der Seniorenklasse A erzielte und Paul Leber (280 Ringe) ebenfalls den ersten Platz. Die komplette Mannschaft startet in Hannover.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 58%
des Artikels.

Es fehlen 42%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten