Anzeige

Sport

09.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frage: Der Belag von Spieler A hat einen zehn Zentimeter langen Riss. Ist der Belag noch zulässig?

Antwort: Nein, der Belag muss durchgängig sein. Dem Spieler wird geraten, einen regelgerechten Schläger zu nehmen. Wird der Ball mit einem nicht zulässigen Belag gespielt, bekommt der Gegner den Punkt.

Sport

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten