Anzeige

Sport

16.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Mit einem 5:0-Erfolg beim TSV Wäschenbeuren ist der VfB Neuffen in die nächste Runde im Bezirkspokal der Frauen eingezogen. Sabrina Bächle besorgte die 1:0-Pausenführung. Ein Doppelschlag von Leonie Hammley und Gina Lamparter in den ersten 15 Minuten nach Wiederbeginn brachte die Kickerinnen vom Spadelsberg endgültig auf die Siegerstraße. Erneut Hammley und abermals Bächle machten mit den Treffern Nummer vier und fünf alles klar.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten