Sport

23.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Michael Schmid vom Bezirksligisten TSV RSK Esslingen ist vom Württembergischen Fußballverband (WFV) mit dem Fair-Play-Preis ausgezeichnet worden. Die User der WFV-Homepage wählten den RSKler zum Fair-Play-Sieger des Monats September. Im Spiel gegen den TSV Wendlingen war er nach einem Zweikampf an der Strafraumgrenze zu Fall gekommen und machte den Schiedsrichter darauf aufmerksam, dass es kein Foulspiel war. Der Unparteiische nahm daraufhin seine Elfmeterentscheidung wieder zurück.

Sport

Der Nachwuchs darf jubeln

Handball: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen sichert sich die Württembergische Meisterschaft

Trainer Sascha Mitranic kam ins Schwärmen, während seine Spieler ihre überragende Saison mit einer Abschlussparty in der Wolfschluger Sporthalle feierten: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen ist Württembergischer…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten