Sport

08.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Zwei Tage vor der Deutschen Meisterschaft kam das Saisonende für den Grafenberger Kartpilot Nico Wurster, als er sich bei einem Freizeitunfall einen Handbruch zugezogen hat. Umso bitterer auch, weil man sich im Team von Wurster auf der Strecke in Kerpen viel ausgrechnet hat und er einer der Mitfavoriten auf die Podestplätze war.

Sport

15 Minuten Ausnahmezustand

Trotz anfänglichem Gewittersturm feiern 2338 Sennerpokalbesucher ein rauschendes Fest bei der diesjährigen Ladies Night

Gut eine Viertelstunde lang stand der komplette Spiel- und Festbetrieb gestern Nachmittag beim Sennerpokal still. Ein sintflutartiger Gewitterguss tobte sich am Albtrauf über Beuren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten