Lagunenstadt Venedig

9. bis 14. April
Mit AboCard p. P. im DZ
€ 1295,–
Ohne AboCard € 1325,–

Sanft erhellt sich der Himmel über Venedig, als die Morgensonne über den Horizont steigt und die mittelalterlichen Paläste und noch menschenleeren Plätze in goldenes Licht taucht. Die ersten Tauben gurren, die ersten Marktstände warten auf Kundschaft, die Glocken der Kathedrale erklingen – ein neuer Tag beginnt in der Lagunenstadt.
Kaum ein Ort ist stimmungsvoller als die Stadt zwischen Himmel und See. Mehrere Jahrhunderte herrschte die Republik Venedig einst als Seemacht über die Wasserwege des Mittelmeeres und fungierte als wichtiger Umschlagplatz. Großer Reichtum, großes Selbstbewusstsein sowie noch größere Liebe zu Kunst und Kultur ließen die Stadt gedeihen. Und auch wenn die Zeiten als Handelsmacht vorüber sind – der Glanz blieb bis heute erhalten.

Reiseprogramm

Samstag, 9. April:
Anreise nach Venedig

Sonntag, 10. April:
Geführter Stadtrundgang und das „Venedig der Dogen“

Montag, 11. April:
„Unbekanntes Venedig“ mit Gondelwerkstattbesichtigung

Dienstag, 12. April:
„Venedigs Nachbarinseln“ (fakultativ)

Mittwoch, 13. April:
„Kloster der Armenier“ und Gondelfahrt (fakultativ)

Donnerstag, 14. April:
Rückreise nach Nürtingen