Die Ewige Stadt Rom

Die Ewige Stadt Rom
6. bis 12. März
Mit AboCard p. P. im DZ
€ 1195,–
Ohne AboCard € 1225,–

Mehr als zweieinhalb Jahrtausende prägen das facettenreiche Gesicht der Hauptstadt Italiens. Der Legende nach einst von Romulus in den sumpfigen Niederungen des Tibers gegründet, von etruskischen Königen zur Stadt geformt und von römischen Senatoren und Cäsaren allmählich zum Mittelpunkt eines gigantischen Imperiums gereift, wurde Rom schließlich von den Päpsten zum Zentrum der katholischen Christenheit vollendet. Das erste Heilige Jahr wurde 1300 ausgerufen. Am zweiten Jahrestag seiner Wahl kündigte Papst Franziskus das außerordentliche „Jubiläum der Barmherzigkeit“ an.

Entdecken Sie die Ewige Stadt zur Eröffnung des Heiligen Jahres, lernen Sie zwei beeindruckende Papstbasiliken mit ihren Heiligen Pforten kennen und tauchen Sie ein in die antike Welt der alten Römer. Lassen Sie sich auf ausgewählten Exkursionen nicht nur die spannendsten Kapitel der Stadtgeschichte erzählen, sondern auch von der unermesslichen Fülle ihrer Kunstschätze faszinieren.

 

REISEPROGRAMM
in Kurzform


Sonntag, 6. März:
Anreise nach Rom sowie Ausflug „Lichterfahrt“

Montag, 7. März:
Stadtrundgang und Besuch der Papstbasilika Sankt Paul vor den Mauern mit ihrer heiligen Pforte

Dienstag, 8. März:
Ausflug „Der berühmte Petersdom“ mit Besuch der Heiligen Pforte, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle“ sowie Aufführung in San Paolo entro le Mura

Mittwoch, 9. März:
Generalaudienz mit dem Papst (inklusive) und Ausflug „Antikes Rom“ (fakultativ)

Donnerstag, 10. März:
Ausflug „Castel Gandolfo mit dem Barberini-Garten“ (fakultativ)

Freitag, 11. März:
Ausflug „Scarpinata Romana“ mit Pantheon und Santa Maria sopra Minerva

Samstag, 12. März:
Rückreise nach Nürtingen