Reise ins Land der Trüffel

Die letzte Reise führte unsere Leser der Nürtinger und Wendlinger Zeitung in das schöne Piemont. Die nordwestliche Region Italiens ist vor allem bekannt durch ihre weißen Trüffel. Besuche in Mailand und Turin zählten zu den Höhepunkten der Reise.

  • Besichtigung mit anschließender Weinprobe im Gebiet des Monferrato.

    Besichtigung mit anschließender Weinprobe im Gebiet des Monferrato.

  • Blick über die Weinberge

    Blick über die Weinberge

  • Viel Käse gab es auf dem Markt in Alba.

    Viel Käse gab es auf dem Markt in Alba.

  • Besichtigung der Kirche Chiesa della Maddalena in Alba

    Besichtigung der Kirche Chiesa della Maddalena in Alba

  • Piemont ist auch bekannt für seine Haselnüsse

    Piemont ist auch bekannt für seine Haselnüsse

  • Die Cattedrale di San Lorenzo in Alba

    Die Cattedrale di San Lorenzo in Alba

  • Am Eingang der Trüffelmesse gab es guten Schinken zum Probieren.

    Am Eingang der Trüffelmesse gab es guten Schinken zum Probieren.

  • Auf der Trüffelmesse in Alba konnte man viele Trüffel sehen und kaufen.

    Auf der Trüffelmesse in Alba konnte man viele Trüffel sehen und kaufen.

  • Das Castello in Serralunga d’Alba wurde im 14. Jahrhundert erbaut und in der Geschichte oft als uneinnehmbare Festung beschrieben.

    Das Castello in Serralunga d’Alba wurde im 14. Jahrhundert erbaut und in der Geschichte oft als uneinnehmbare Festung beschrieben.

  • Das Mole Antonelliana ist das Wahrzeichen von Turin.

    Das Mole Antonelliana ist das Wahrzeichen von Turin.

  • Turin ist bekannt für seine schönen Arkaden.

    Turin ist bekannt für seine schönen Arkaden.

  • Die Piazza Castello ist der größte zentrale Platz in Turin.

    Die Piazza Castello ist der größte zentrale Platz in Turin.

  • Das Turiner Grabtuch wird in einer Seitenkapelle des Turiner Doms aufbewahrt.

    Das Turiner Grabtuch wird in einer Seitenkapelle des Turiner Doms aufbewahrt.

  • Und unser Gruppenbild wurde vor dem Turiner Dom gemacht.

    Und unser Gruppenbild wurde vor dem Turiner Dom gemacht.

  • Turin ist bekannt für seine schönen großen Plätze.

    Turin ist bekannt für seine schönen großen Plätze.

  • Die Kathedrale Santa Maria Assunata und San Gottardo in Asti

    Die Kathedrale Santa Maria Assunata und San Gottardo in Asti

  • Blick auf die Weinreben

    Blick auf die Weinreben

  • Das Castello in Mailand beherbergt heute 14 Museen

    Das Castello in Mailand beherbergt heute 14 Museen

  • Die Viktor-Emanuel-Galerie ist die bekannteste und teuerste Shoppingadresse in Mailand.

    Die Viktor-Emanuel-Galerie ist die bekannteste und teuerste Shoppingadresse in Mailand.

  • Der Dom ist das Wahrzeichen Mailands.

    Der Dom ist das Wahrzeichen Mailands.