Wirtschaft

Weniger Energieverbrauch in Autoindustrie

22.09.2017, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bielomatik zeigt Neuheiten bei der Minimalmengenschmierung

In Anlehnung an die Bundestagswahl am kommenden Sonntag hat die Firma Bielomatik ihren Messestand auf der EMO als Wahl-Informationsstand gestaltet. „Wir stellen unsere Top-Kandidaten vor“, sagt Michael Hager, Leiter des Geschäftsbereichs Schmiertechnik-Systeme. Das Neuffener Unternehmen zeigt zwei Neuentwicklungen.

Messestand im Stil eines Wahl-Informationsstandes: Bielomatik setzt bei seinem Auftritt auf ein legeres Image. Links Michael Hager, Leiter Geschäftsbereich Schmiertechnik, rechts Carolin Nuffer vom Marketing. rik

„Nach der Insolvenz vor zwei Jahren haben wir uns neu aufgestellt, und sehen uns für die Zukunft gut gerüstet“, so Hager. Man sei stark mit neuen Produkten unterwegs. Die geschäftliche Entwicklung sei gut: „Die Kurve geht wieder nach oben, wir wachsen und sind gesund.“

Auf der EMO stellt Bielomatik erstmals ein Schleifverfahren für die Autoindustrie vor, das mit minimalen Mengen an Schmier- und Kühlstoffen auskommt. Im Vergleich zur herkömmlichen Überflutungs-Kühlschmierung halbiere das neue Verfahren den Energieverbrauch.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Rüstzeug für beruflichen Erfolg

IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besten Absolventen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen

„Heute gehören Sie zu den Besten – Ihnen stehen jetzt viele Türen offen“, mit diesen Worten begrüßte Dieter Proß von der IHK Esslingen-Nürtingen die erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten