Anzeige

Wirtschaft

Weniger Arbeitslose im September

29.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herbstbelebung am Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit in der Region sinkt auf 3,1 Prozent

Die Arbeitslosigkeit hat sich im Bereich der Nürtinger Geschäftsstelle der Arbeitsagentur von August auf September um 66 auf 1974 Personen verringert. Das waren 196 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im September 3,1 Prozent.

(pm) Es ist ein üblicher Verlauf, der sich im September im Bezirk der Agentur für Arbeit Göppingen gezeigt hat: Nach einem saisonbedingten Plus in den Sommermonaten leitet die beginnende Herbstbelebung den Rückgang der Arbeitslosigkeit ein. Im vergangenen Monat waren im Bezirk der Arbeitsagentur mit den Landkreisen Esslingen und Göppingen 14 303 Menschen ohne Arbeit. Das ist ein Rückgang im Vergleich zu August um 569 Personen oder 3,8 Prozent. Im Vergleich zu September 2017 sind 1092 Menschen weniger arbeitslos gemeldet (minus 7,1 Prozent). Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen, sank um 0,2 Prozentpunkte auf jetzt 3,2 Prozent.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Wirtschaft

Medizinsymposium zum Thema Arthrose

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Pia Janßen, Leitende Ärztin der Abteilung Sportmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen, und Jürgen Fritz vom Orthopädisch-Chirurgischen Centrum (OCC) Tübingen, fand kürzlich das 7. Nürtinger interdisziplinäre Gelenksymposium der Firma…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten