Wirtschaft

Volksbank vermeldet erneut Erfolgsbilanz

10.02.2012, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger-Kirchheimer Genossenschaftsbank legte 2011 bei Einlagen und Krediten zu ? 5,5 Prozent Dividende geplant

Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück. Sowohl bei den Einlagen wie bei den Krediten verzeichnet die Bank ein Plus. Aber auch sonst sieht der Vorstand mit Harald Kuhn und Wolfgang Mauch das Unternehmen gut aufgestellt.

NÜRTINGEN. „2010 war unser bestes Jahr der Unternehmensgeschichte, und 2011 stand dem in nichts nach“, sagte Harald Kuhn am Donnerstag bei der Bilanzpressekonferenz. Das Kreditvolumen stieg um 5,5 Prozent auf nun 1,042 Milliarden Euro (Vorjahr 987 Millionen Euro). Damit liege man über dem Bankendurchschnitt, so Wolfgang Mauch. Dies zeige aber auch, dass es bei der Volksbank keine Kreditklemme gebe: „Wir konnten allen Kreditnachfragen, die vertretbar waren, nachkommen.“ Daran werde sich auch durch die verschärften Eigenkapitalvorschriften für Banken im Zusammenhang mit „Basel III“ nichts ändern, versichert Mauch.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft