Wirtschaft

Topex wächst mit neuen Aufgaben

06.08.2016, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Spezialist für Etikettiermaschinen stellt Weichen für die Zukunft – auch in Sachen Familienunternehmen

Die Etikettiermaschinen der Firma Topex werden mittlerweile von Erkenbrechtsweiler in die ganze Welt geliefert – von Mexiko über Südafrika bis nach China. Um den chinesischen Markt besser bedienen zu können, ist das Unternehmen jetzt mit der Firma Schmid aus Willmandingen eine Kooperation eingegangen.

Die Zukunft als Familienunternehmen ist gesichert: Karin Schwarz tritt in die Fußstapfen ihres Vaters Karl Schwarz. Foto: rik

ERKENBRECHTSWEILER. „Chinesische Kunden aus dem Bereich Automotive sind sehr anspruchsvoll. Sie erwarten nicht nur eine Vertriebspräsenz in China, sondern einen nationalen Ansprechpartner für technische Aufgaben wie Inbetriebnahmen sowie Service- und Wartungsarbeiten“, sagt Geschäftsführer Karl Schwarz. Topex ist seit sechs jahren im chinesischen Markt aktiv. Weil man schnell gemerkt habe, dass dies von Erkenbrechtsweiler aus nicht zufriedenstellend sichergestellt werden kann, machte man sich auf die Suche nach einem Partner. Die Firma Schmid Maschinenbau betreibe seit 2012 eine Tochtergesellschaft in Changzhou im östlichen China. Auf deren 15 Mitarbeiter dort kann künftig auch Topex für seine Maschinen und Anlagen zugreifen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Schon jetzt Gedanken machen

Mit Großprojekten des Kreises auf die Bauausstellung IBA – Wirtschaftsförderer drückt aufs Tempo

Bis zur Internationalen Bauausstellung (IBA) in Stadt und Region Stuttgart sind es noch zehn Jahre. Markus Grupp, Wirtschaftsförderer des Landkreises…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten