Wirtschaft

Topex expandiert

28.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kennzeichnungsspezialist übernimmt Laichinger Software-Haus

ERKENBRECHTSWEILER (rik). Die Firma Topex, Spezialist in der industriellen Kennzeichnung, berichtet von einem guten Start ins neue Jahr. Die Kapazitätsauslastung reiche bereits bis zum Jahresende, „sodass wir wieder von einem erfolgreichen Jahr ausgehen und die gesteckten Ziele sicherlich erreichen werden“, so Geschäftsführer Karl Schwarz in einer Pressemitteilung. Im vergangenen Jahr habe man neue Märkte erreichen können, speziell die RFID-Technologie, also vereinfacht gesagt Funketiketten, habe sich in der Pharma- und Automobilindustrie durchgesetzt.

Das Thema „Industrie 4.0“ eröffne neue Möglichkeiten, dadurch nehme der Bereich Software einen immer höheren Stellenwert ein, so Schwarz. So werde die Softwareabteilung erweitert. Außerdem habe man ein Software-Haus aus Laichingen übernommen. Das Personal sowie die Hardware samt Einrichtung werde in Erkenbrechtsweiler integriert.

Starkes Wachstum in China

Durch die starke Expansion der deutschen Automobilindustrie in China verkaufe man auch viele Anlagen dorthin. Bereits vor Jahren habe man einen Partner in der Automatisierungstechnik mit Sitz in Beijing und Niederlassung in Schanghai gefunden, der die Serviceaufgaben übernimmt. In diesen Wochen würden mehrere Mitarbeiter in Erkenbrechtsweiler geschult. „Dieser Servicestützpunkt wird von unseren deutschen Kunden natürlich sehr positiv bewertet“, so Karl Schwarz.

Wirtschaft

Schon jetzt Gedanken machen

Mit Großprojekten des Kreises auf die Bauausstellung IBA – Wirtschaftsförderer drückt aufs Tempo

Bis zur Internationalen Bauausstellung (IBA) in Stadt und Region Stuttgart sind es noch zehn Jahre. Markus Grupp, Wirtschaftsförderer des Landkreises…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten