Wirtschaft

Topex auf der Motek

13.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Für die Firma Topex war die diesjährige Motek der 25. Auftritt auf der internationalen Messe für Montage und Handhabungstechnik. Die halb- und vollautomatischen Thermo-/Transfer- und Laser-Kennzeichnungssysteme des Erkenbrechtsweiler Unternehmens sind weltweit bei namhaften Kunden aus der Automobil- und Zulieferindustrie sowie der Pharmaindustrie im Einsatz. Nach den etwas zurückhaltenden Wirtschaftsprognosen für das nächste Jahr war man bei Topex gespannt auf den Verlauf der Messe. „Während der vier Messetage wurden sehr viele interessante Gespräche geführt, sodass man zum jetzigen Zeitpunkt von einer erfolgreichen Messe sprechen kann“, so Vertriebsleiter Markus Sterr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Neues Nähgeschäft in der Nürtinger Altstadt

Denise Majid (rechts) und Sylke Conzelmann betreiben seit Kurzem ihren Laden „Feinschnitt“ am Schlossberg 3 in Nürtingen. Dort bieten sie neben hochwertigen biozertifizierten Webstoffen auch Bündchenstoffe und Kurzwaren sowie Selbstgenähtes an. „Fast alles hier wurde von uns genäht“, erzählt…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten