Anzeige

Wirtschaft

Talent-Day bot Einblicke in lokale Ausbildungs-Perspektiven

23.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sieben Nürtinger Firmen boten am gestrigen Freitag im sechsten Jahr in Folge Schulabsolventen die Möglichkeit, sich über die lokalen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Der Gastgeber war dieses Mal Hofer Mechatronik im Gewerbegebiet „Bachhalde“. Am Talent-Day gaben die Firmen Gebrüder Heller, IST Metz, Kaida, Hofer Mechatronik, Metabo, Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik und Riempp Industrieservice Elektrotechnik aus Oberboihingen einen Einblick in ihre Berufe. An den Informationsständen konnten sich Eltern und Schüler von Ausbildern beraten lassen. Azubis und Studierende stellten ihre Arbeit vor. An Beispielmaschinen zeigten sie, wie ihr Berufsalltag aussieht und was ihre Aufgaben sind. Auch über die Möglichkeit eines dualen Studiums wurde informiert. Praktika konnten vereinbart werden. Der Gastgeber bot zusätzlich eine Führung durch das Werk an. Den Schülern wurden Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung gegeben und wie sie am besten vorgehen sollten. Die Informationsveranstaltung war gut besucht von Eltern und Schülern. men

Anzeige

Wirtschaft